Der spanische Wetterdienst warnt vor extremer Hitze am heutigen Montag in der Provinz Alicante. Im Süden unserer Region sollen – auch an der Küste – bis zu 43 Grad erreicht werden. Für Calpe sagen die Wetterexperten Höchsttemperaturen von 37 Grad am heutigen Montag voraus. Morgen sollen sich die Höchstwerte inmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Der Flughafen Alicante-Elche hat seit gestern einen neuen, offiziellen Namen: Alicante-Elche Miguel Hernández. Das Amtsblatt veröffentlichte am Donnerstag eine entsprechende Verordnung. Der Name des Flughafens wurde zu Ehren des spanischen Dichters Miguel Hernández umbenannt, der dieses Jahr seinen 110ten Geburtstag feiern würde. Er war einer der bedeutendsten spanischen Dichter und Dramatikermehr lesen →

Teilen / weiterleiten

6 neue Covid-19 Infektionen meldeten die Gesundheitsbehörden bei ihrem heutigen Covid-19 update für Calpe. Damit steigt die Inzidenzrate in Calpe von bisher 35,20 auf jetzt aktuell 57,21. In unserer Region, der Marina Alta, stiegen die Inzidenzzahlen diesem update zufolge von 18,29 auf 23,29 (Infizierte pro 100.000 Einwohner). Seit dem letztenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Comunidad Valenciana schloss die vergangene Woche mit einer 14-Tage Covid-19 Inzidenzrate von 33 ab. Damit ist unsere Autonome Gemeinschaft mittlerweile die mit der niedrigsten Inzidenzrate in ganz Spanien. Auf einer Pressekonferenz am gestrigen Sonntag mit dem Präsidenten der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, wurden diese Zahlen des Gesundheitsministeriums bekannt gegeben.mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Eine Kaltfront hat unsere Region weiter im Griff. Für den heutigen Samstag meldet der spanische Wetterdienst Aemet Warnungen für die gesamte Provinz Alicante. Es ist mit Kälte, weiterem Regen, Schnee ab einer Höhe von ca. 500 Metern und bis zu 5 Meter hohen Wellen an den Küsten der Provinz zumehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Vielleicht unbewusst hat der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, in einem Interview den internen Zeitplan für die Aufhebung der Perimeter Schließungen in Spanien preisgegeben. Auf den Umstand hingewiesen, dass ausländische Reisende problemlos in die Comunidad Valenciana zum Beispiel über die Flughäfen in Alicante oder Valencia einreisen können, aber nationalmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Comunidad Valenciana lockert nun doch einige Corona-Beschränkungen aufgrund des Rückgangs der Infektionszahlen. Ab kommenden Montag, den 15. März, darf die Gastronomie wieder ihre Innenräume öffnen und ein Drittel der dort verfügbaren Plätze belegen sowie Außenterrassen wieder vollständig nutzen. In Innenräumen der Gastronomie ist allerdings Service an der Theke odermehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Schließung der Comunidad Valenciana bleibt definitiv auch über die Osterfeiertage bestehen. Der Rat der Autonomen Gemeinschaften zur Bekämpfung der Corona-Krise fasste dazu gestern einen entsprechenden Beschluss. Die Zustimmung zu dieser sogenannten Perimeterschließung wurde von allen Autonomen Gemeinschaften, bis auf Madrid, das dagegen stimmte, erteilt. In dem Beschluss, dem auchmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Nachdem in der Comunidad Valenciana im Februar die Impfung der über 90-jährigen Personen weitestgehend abgeschlossen wurde, beginnt diese Woche die Kampagne für die über 80-Jährigen. Dies betrifft auch Menschen, die nicht in Wohnheimen wohnen. Die Gesundheitsbehörden weisen darauf hin, dass der Personenkreis vom Gesundheitsamt direkt (meist telefonisch) kontaktiert wird, ummehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Voraussichtlich ab kommenden Montag oder Dienstag darf die Gastronomie in der Comunidad Valenciana wieder öffnen. Diese Information erreichte uns aus dem Umfeld der Generalitat Valenciana. Demnach sollen ab kommender Woche Außen-Terrassen wieder geöffnet werden dürfen bei einer maximalen Belegung von 6 Personen pro Tisch und 50% der möglichen Kapazität. Innenbereichemehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat am gestrigen Samstag weitere Details des Impfplans gegen das Coronavirus mitgeteilt. Puig sagte, dass ab kommenden Montag, den 8. Februar 2021, ca. 560.000 Impfdosen für die Valencianische Gemeinschaft garantiert seien und damit bis Ende März ca. 300.000 Menschen der Hochrisiko-Gruppen immunisiert werdenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Am Flughafen Alicante-Elche wird ein Corona Testzentrum eingerichtet. Das Zentrum ist vorrangig für abfliegende Fluggäste gedacht, die zum Abflug oder am Bestimmungsort einen Corona-Test benötigen. Angeboten werden sollen PCR- und sogenannte Antigen-Tests. Der Bereich soll aus einem Testraum, einem Warteraum und einem Isolationsbereich bestehen, der, wenn ein positives Ergebnis erkanntmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Autonome Regierung der Comunidad Valenciana hat wegen der Zunahme der Covid-19 Infektionen heute verschärfte Einschränkungen des öffentlichen Lebens angekündigt. Ab kommenden Donnerstag, den 21.01.2021, werden folgende Bestimmungen in Kraft treten: Die Gastronomie muss generell schließen. Der Konsum ist in der Gastronomie dann weder innerhalb noch auf Terrassen erlaubt. Nurmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Der Wintersturm „Filomena“ hat unsere Region weiterhin fest im Griff. Teile der Comunidad Valenciana sind bereits schneebedeckt und die Temperaturen erreichen Tiefstwerte, wie man sie in unseren Breiten lange nicht mehr gemessen hat. Dazu insbesondere an den Küsten eisiger Wind und Regen. Der staatliche Wetterdienst AEMET hat für den Großteilmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat heute neue Beschränkungen für die Comunidad Valenciana bekannt gegeben, die ab kommenden Donnerstag, den 7. Januar 2021 in Kraft treten. Die Maßnahmen im Einzelnen: Die Schließung der Grenzen der Autonomen Gemeinschaft wird bis 31.01.2021 verlängert Die nächtliche „Ausgangssperre“ beginnt ab 22:00 Uhrmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Auch für uns ist Weihnachten, deshalb über die Feiertage wichtige Kurzmeldungen hier für Sie zusammengefasst: Covid-19: Provinz Alicante meldet am Heiligabend 737 neue Infektionsfälle, die Comunidad Valenciana insgesamt 2494. 14-Tage Inzidenz in Calpe bei 193/100.000 Flüchtlingsboot in Xabia angekommen – 3 illegale Immigranten aufgegriffen Covid-19: Mallorca mit starkem Anstieg –mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Uns erreichen diverse Anfragen bezüglich der ab dem 21.12.2020 geltenden Einreisebestimmungen wegen der Schließung und verschärften Mobilitätseinschränkungen der Comunidad Valenciana (wir berichteten hier darüber) in Bezug auf Flugreisende. Die Gesundheitsministerin der Comunidad Valenciana, Ana Barceló, hat in diesem Interview des Radio-Senders Hoy por Hoy Locos por Valencia heute dazu Stellungmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Ein Erdbeben der Stärke 3,6 wurde heute morgen um 05:25 in unserer Region registriert. Das Epizentrum des Bebens lag in Relleu und die Erschütterungen waren auch in der Region Benidorm und bis hin nach Gandia zu spüren. Das Erdbeben dauerte etwa 5 Sekunden und wurde von einem weniger intensiven Nachbebenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten