Nachdem in der Comunidad Valenciana im Februar die Impfung der über 90-jährigen Personen weitestgehend abgeschlossen wurde, beginnt diese Woche die Kampagne für die über 80-Jährigen. Dies betrifft auch Menschen, die nicht in Wohnheimen wohnen. Die Gesundheitsbehörden weisen darauf hin, dass der Personenkreis vom Gesundheitsamt direkt (meist telefonisch) kontaktiert wird, ummehr lesen →

Voraussichtlich ab kommenden Montag oder Dienstag darf die Gastronomie in der Comunidad Valenciana wieder öffnen. Diese Information erreichte uns aus dem Umfeld der Generalitat Valenciana. Demnach sollen ab kommender Woche Außen-Terrassen wieder geöffnet werden dürfen bei einer maximalen Belegung von 6 Personen pro Tisch und 50% der möglichen Kapazität. Innenbereichemehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat am gestrigen Samstag weitere Details des Impfplans gegen das Coronavirus mitgeteilt. Puig sagte, dass ab kommenden Montag, den 8. Februar 2021, ca. 560.000 Impfdosen für die Valencianische Gemeinschaft garantiert seien und damit bis Ende März ca. 300.000 Menschen der Hochrisiko-Gruppen immunisiert werdenmehr lesen →

Am Flughafen Alicante-Elche wird ein Corona Testzentrum eingerichtet. Das Zentrum ist vorrangig für abfliegende Fluggäste gedacht, die zum Abflug oder am Bestimmungsort einen Corona-Test benötigen. Angeboten werden sollen PCR- und sogenannte Antigen-Tests. Der Bereich soll aus einem Testraum, einem Warteraum und einem Isolationsbereich bestehen, der, wenn ein positives Ergebnis erkanntmehr lesen →

Die Autonome Regierung der Comunidad Valenciana hat wegen der Zunahme der Covid-19 Infektionen heute verschärfte Einschränkungen des öffentlichen Lebens angekündigt. Ab kommenden Donnerstag, den 21.01.2021, werden folgende Bestimmungen in Kraft treten: Die Gastronomie muss generell schließen. Der Konsum ist in der Gastronomie dann weder innerhalb noch auf Terrassen erlaubt. Nurmehr lesen →

Der Wintersturm “Filomena” hat unsere Region weiterhin fest im Griff. Teile der Comunidad Valenciana sind bereits schneebedeckt und die Temperaturen erreichen Tiefstwerte, wie man sie in unseren Breiten lange nicht mehr gemessen hat. Dazu insbesondere an den Küsten eisiger Wind und Regen. Der staatliche Wetterdienst AEMET hat für den Großteilmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat heute neue Beschränkungen für die Comunidad Valenciana bekannt gegeben, die ab kommenden Donnerstag, den 7. Januar 2021 in Kraft treten. Die Maßnahmen im Einzelnen: Die Schließung der Grenzen der Autonomen Gemeinschaft wird bis 31.01.2021 verlängert Die nächtliche “Ausgangssperre” beginnt ab 22:00 Uhrmehr lesen →

Auch für uns ist Weihnachten, deshalb über die Feiertage wichtige Kurzmeldungen hier für Sie zusammengefasst: Covid-19: Provinz Alicante meldet am Heiligabend 737 neue Infektionsfälle, die Comunidad Valenciana insgesamt 2494. 14-Tage Inzidenz in Calpe bei 193/100.000 Flüchtlingsboot in Xabia angekommen – 3 illegale Immigranten aufgegriffen Covid-19: Mallorca mit starkem Anstieg –mehr lesen →

Uns erreichen diverse Anfragen bezüglich der ab dem 21.12.2020 geltenden Einreisebestimmungen wegen der Schließung und verschärften Mobilitätseinschränkungen der Comunidad Valenciana (wir berichteten hier darüber) in Bezug auf Flugreisende. Die Gesundheitsministerin der Comunidad Valenciana, Ana Barceló, hat in diesem Interview des Radio-Senders Hoy por Hoy Locos por Valencia heute dazu Stellungmehr lesen →

Der Präsident der autonomen Gemeinschaft, Ximo Puig, hat heute mitgeteilt, dass die aktuell festgelegten Corona-Beschränkungen wie z.B. die nächtliche Ausgangssperre, die Schließung der Grenzen der Comunidad Valenciana sowie das Verbot von Treffen von mehr als 6 Personen bis zum 9. Dezember fortgesetzt werden soll. Puig sagte zudem, dass weitere Massnahmenmehr lesen →

Der Bildungsminister der Comunidad Valenciana, Vincent Marzà, stellte neue Covid-19-Maßnahmen für den am kommenden Montag beginnenden Schulanfang vor. Seiner Idee nach sollen die Lehrer in den Schulen aus ihren Reihen einen sogenannten Koordinator bestimmen, der dann mögliche Corona-Virus-Infektionen in der Schule diagnostizieren soll. Der Minister sagte, dass sein Ministerium speziellemehr lesen →

Die am vergangenen Freitag für ganz Spanien beschlossenen neuen „Anti-Corona-Maßnahmen“ wie Rauchverbot, Schließung von Nachtbars und Diskotheken und andere Beschränkungen (wir berichteten hier im Detail darüber) treten in der Comunidad Valenciana am morgigen Dienstag in Kraft. Heute wurde bekannt, dass die Massnahmen vorerst auf eine Dauer von 21 Tagen begrenztmehr lesen →

Das Gesundheitsministerium in Valencia teilte der Provinz Alicante heute mit, dass Hotels den traditionellen Buffetservice (Selbstbedienung) wieder anbieten dürfen. Im Zuge der Corona-Beschränkungen war dies bisher verboten und das Hotelpersonal musste den Kunden die ausgewählten Speisen an den Tisch bringen, was mit Wartezeiten und hohen Personalkosten verbunden war. Gleichzeitig legtemehr lesen →