Gestern stellte Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez den „Deeskalationsplan“ vor, der das Land bis voraussichtlich Ende Juni in die, wie er es nennt, „neue Normalität“ führen soll. Dieser vorgestellte Plan beinhaltet 4 Phasen und ist eine Richtlinie, ein Fahrplan der Regierung, der nun mit Details durch die Regierungen der einzelnen Provinzenmehr lesen →

Trotz des bestehenden Alarmzustands führte die Firma „Aguas de Calpe“ Reparaturarbeiten an den Regenwasserabflüssen am Strand von La Fossa durch, die durch den Sturm „Gloria“ massiv beschädigt wurden. Die Arbeiten konzentrierten sich auf die Reparatur eines 12-Meter-Abschnitts. Die Reparaturen wurden nach Angaben der Firma bereits fertig gestellt und die notwendigenmehr lesen →