Die Sanierungsarbeiten der Infrastruktur der Stadt Calpe gehen weiter. Aktuell werden die Asphaltierungsarbeiten in den Bereichen  Canuta Baja, Canuta Alta, Canuta d’Ifac, Maryvilla und Mascerat fertig gestellt. Zudem sind bereits Arbeiten im Stadtkern zu sehen, bei denen Bürgersteige und Straßen der Innenstadtbereiche erneuert werden. Begonnen wurde auch mit Erneuerung dermehr lesen →

Nachdem in einer ersten Phase die Neu-Asphaltierung der Avenida Diputación weitestgehend abgeschlossen wurde – wir berichteten hier – begann in Calpe nun die 2. Phase mit Straßensanierungen in ausgewählten Bereichen von Canuta Baja, Canuta Alta, Canuta de Ifac, Mascerat, Maryvilla sowie der Zufahrtsstraße zum Aussichtspunkt Mirador Monte Toix. Diese Sanierungsarbeiten habenmehr lesen →

Vergangene Woche haben in Calpe Asphaltierungsarbeiten der Avenida Diputación, einer der Hauptverkehrsstraßen der Stadt, begonnen. Die Arbeiten in einem Gesamtvolumen von fast 400.000 Euro umfassten die Asphaltierung der gesamten Avenida Diputación einschließlich der verschiedenen Kreisverkehre. Die Arbeiten kamen ohne nennenswerte Verkehrsbehinderungen voran und werden in Kürze abgeschlossen sein.mehr lesen →