Die Stadt Calpe will einen lokalen Beschäftigungsplan im Volumen von 1 Million Euro umsetzen, mit dem Zeitarbeitskräfte eingestellt werden sollen. Mit dieser Maßnahme soll die durch die Coronakrise verrsachte Arbeitslosigkeit bekämpft werden. Der Auftrag zur Erarbeitung eines solchen Plans wurde auf einer Plenarsitzung genehmigt.mehr lesen →

Die Stadt Calpe hat ein weiteres Jahr lang die Kampagne zur Prävention und Aufdeckung von Tigermücken gestartet. Für den Zeitraum Juni bis Oktober wurde ein Unternehmen damit beauftragt, Fallen in verschiedenen Gebieten der Stadt Calpe aufzustellen um eine Zählung dieses gefährlichen Insekts durchzuführen und in den Bereichen, in denen seinemehr lesen →