Der Covid-Pass soll in der Valencianischen Gemeinschaft ab dem 3. Dezember 2021 für den Zugang zu bestimmten Bereichen des öffentlichen Lebens obligatorisch werden. Dies ist der Beschluss der Regierung der Comunidad Valenciana, wie deren Präsident, Ximo Puig, heute auf einer Pressekonferenz mitteilte. Wir berichteten bereits hier, hier und hier darüber.mehr lesen →

Was als Gerücht seit einigen Tagen die Runde gemacht hat, ist nun Fakt: Deutschland stuft Spanien ab kommenden Dienstag als „Hochinzidenzgebiet“ ein. Das bedeutet, dass Spanienreisende, die nach Deutschland einreisen wollen, bei ihrer Einreise generell wieder einen negativen Corona-PCR- oder Antigen-Test oder einen Impf- bzw. Genesenen-Ausweis vorlegen müssen. Wer ausmehr lesen →

Die Autonome Regierung der Comunidad Valenciana will am kommenden Dienstag die neuen Beschränkungen bzw. Regeln bekannt geben, die ab dem 30. Juni in Kraft treten, wenn die bisherigen auslaufen. Aus Kreisen des Gesundheitsministeriums in Valencia hieß es am Freitag allerdings, dass man nicht erwarten könne, dass bis September massive Erleichterungenmehr lesen →

Am morgigen Mittwoch findet ein Treffen der Gesundheitsräte aller Autonomen Gemeinschaften mit der spanischen Gesundheitsministerin Carolina Diaras statt. Aus Kreisen in Valencia verlautete dazu, dass man wohl auch über eine Lockerung der Maskenpflicht beraten will. Alerdings steht nach Aussagen des Präsidenten der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, eine komplette Aufhebung dermehr lesen →

Der Oberste Gerichtshof hat die von der Generalität in Valencia beantragten neuen Bestimmungen, die nach dem Ende des Alarmzustandes in Spanien in der Comunidad Valenciana gelten sollen, genehmigt. Diese Maßnahmen sollen vorerst ab dem morgigen Sonntag, den 9. Mai 2021 bis zum 24. Mai 2021 gelten. Hier die wichtigsten Detailsmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat am gestrigen Donnerstag Lockerungen der Corona Bestimmungen ab kommenden Montag angekündigt. So darf die Gastronomie ab Montag, den 26. April 2021 bis 22:00 Uhr öffnen. Gleiches gilt auch für den Handel. Ab 22:00 Uhr gilt, wie bisher, die nächtliche Ausgangssperre. Die Perimeterschliessungmehr lesen →

Vielleicht unbewusst hat der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, in einem Interview den internen Zeitplan für die Aufhebung der Perimeter Schließungen in Spanien preisgegeben. Auf den Umstand hingewiesen, dass ausländische Reisende problemlos in die Comunidad Valenciana zum Beispiel über die Flughäfen in Alicante oder Valencia einreisen können, aber nationalmehr lesen →

Die Comunidad Valenciana lockert nun doch einige Corona-Beschränkungen aufgrund des Rückgangs der Infektionszahlen. Ab kommenden Montag, den 15. März, darf die Gastronomie wieder ihre Innenräume öffnen und ein Drittel der dort verfügbaren Plätze belegen sowie Außenterrassen wieder vollständig nutzen. In Innenräumen der Gastronomie ist allerdings Service an der Theke odermehr lesen →

Aufgrund der Änderungen der Anti-Covid-Massnahmen ab dem heutigen 1. März ändert sich auch die Regelung der Parkgebühren in Calpe. Wie wir hier berichteten, wurden die Park-Gebühren in Calpe ab 14:00 Uhr ausgesetzt, unter anderem auch, da die meisten Geschäfte um 18 Uhr schließen mussten und die Gastronomie sowieso weitestgehend inaktivmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat heute neue Beschränkungen für die Comunidad Valenciana bekannt gegeben, die ab kommenden Donnerstag, den 7. Januar 2021 in Kraft treten. Die Maßnahmen im Einzelnen: Die Schließung der Grenzen der Autonomen Gemeinschaft wird bis 31.01.2021 verlängert Die nächtliche „Ausgangssperre“ beginnt ab 22:00 Uhrmehr lesen →

Der letzte Tag des Jahres 2020 ist angebrochen und wir möchten für unsere Leser nochmals auf die wichtigsten Bestimmungen in der Comunidad Valenciana für heute hinweisen. Die Ein- und Ausreise in die valencianische Gemeinschaft ist bis vorerst 15. Januar 2021 bis auf wenige begründete Ausnahmen nicht erlaubt. Die Zeiten, abmehr lesen →

Uns erreichen diverse Anfragen bezüglich der ab dem 21.12.2020 geltenden Einreisebestimmungen wegen der Schließung und verschärften Mobilitätseinschränkungen der Comunidad Valenciana (wir berichteten hier darüber) in Bezug auf Flugreisende. Die Gesundheitsministerin der Comunidad Valenciana, Ana Barceló, hat in diesem Interview des Radio-Senders Hoy por Hoy Locos por Valencia heute dazu Stellungmehr lesen →

Aufgrund einiger Anfragen unserer Leser möchten wir von calpino.com nochmals zu den Details der Weihnachtsbeschränkungen Stellung nehmen. Wie hier berichtet, wird die Valencianische Gemeinschaft die Grenz-Schließung mindestens bis 15. Januar 2021 beibehalten. Diese Schließung der Grenzen der Comunidad verhindert das Betreten und Verlassen des Hoheitsgebiets der autonomen Valencianischen Gemeinschaft. Lautmehr lesen →

Wie hier von uns berichtet, hat die Regierung der Comunidad Valenciana am heutigen Samstag die Regeln und Beschränkungen zur Weihnachtszeit bekannt gegeben. Ximo Puig, Präsident der Comunidad Valenciana und die regionale Gesundheitsministerin, Ana Barceló, teilten auf einer Pressekonferenz die Details mit: Zum einen wird die Grenzschließung der Comunidad Valenciana mitmehr lesen →

Wie hier von calpino.com berichtet, soll es in Spanien zu Weihnachten möglich sein, Verwandte und Freunde zu treffen. Alle Autonomien planen, wenn sich die epidemiologische Situation nicht massiv verschlechtert, Mobilität zwischen Gemeinden, Provinzen und Gemeinden zu ermöglichen, wenn Menschen sich mit Ihren nächsten Verwandten oder engen Freunden treffen wollen. Es stellt sichmehr lesen →

Wie bekannt, haben so ziemlich alle Autonomen Gemeinschaften Spaniens ihre Grenzen aktuell geschlossen. Immer wieder erreichen uns allerdings Anfragen, ob bzw. wer unter diesen Voraussetzungen nach Spanien einreisen darf. Hier ein Überblick über die aktuell – Stand 26.11.2020 – geltenden Regeln: Innerhalb der spanischen „autonomen Gemeinschaften“ ist die Mobilität aktuellmehr lesen →