Für die Leser der Calpino-Online-Nachrichtern hier zusätzlich zum Mitternachts-Feuerwerks-Video, welches wir gestern Nacht bereits hier für Sie online gestellt haben, heute noch ein paar Bilder mit Impressionen des „Treibens“ am Strand von Calpe in der „Noche de Sant Joan„. Der Strand der Stadt war gut gefüllt, es gab Live Musik, Feuer,mehr lesen →

In Calpe ist alles bereit, um heute eine der besonderen Nächte des Jahres zu feiern, die Noche de Sant Joan (Nacht von San Juan). Es gibt an den Stränden Musik, später in der Nacht das traditionelle Feuerwerk und auch das Lagerfeuer „cremà de la hoguera“ wird nach 2 Jahren Corona-Pause wiedermehr lesen →

Ein Wochenende mit sintflutartigem Regen liegt hinter Calpe und auch der Marina Alta. Diverse Einsätze von Feuerwehr und Rettungsdienst begleiteten das letzte Wochenende. Über 110 Liter Regen waren am Samstagabend allein in Calpe niedergegangen, und das in nur einer Stunde. Das entspricht der normalen Regenmenge mehrerer Wintermonate. Aufgrund von Erdrutschenmehr lesen →

Ein schwerer Unfall ereignete sich am heutigen Donnerstag gegen 8:00 Uhr morgens in Fahrtrichtung Calpe bei Kilometer 164 auf der Nationalstraße N-332 zwischen Altea und Calpe. Die zur Unfallstelle gerufene Feuerwehr musste zwei Personen befreien, die in ihren Autos eingeklemmt waren. Insgesamt erlitten 5 am Unfall beteiligte Personen zum Teilmehr lesen →

Wochenende am Flughafen Alicante. Covid-19 Kontrollen. Wie stellt man sich das vor? Geregelter Ablauf, durch auf dem Boden angebrachte „Marker“ Hinweise zum Abstand zwischen den wartenden Fluggästen?  Zügige Kontrollen und Vermeidung von langen Warteschlangen? Haben wir auch gedacht, bis wir die folgenden Fotos sahen. Wir zeigen Ihnen hier Bilder vommehr lesen →

Nachdem vom gestrigen Sonntag berichtet wurde, dass an den Stränden der Provinz Alicante teilweise hohes Besucheraufkommen verzeichnet wurde und oftmals auch die Sicherheitsabstände vernachlässigt worden sein sollen, sieht es am heutigen Montag in Calpe relativ ruhig aus. Hier für unsere Leser ein aktueller Blick auf Calpe´s Strände heute Nachmittag, demmehr lesen →

Seit vergangenen Sonntag steht auch Calpe wegen des Corona-Virus so gut wie still. Aufgrund der Notfallverordnung und damit verbundener Ausgangssperre sind Straßen und Strände leer. Hier ein paar Bilder aus einer „geschlossenen“ Stadt:mehr lesen →

Offensichtlich vorsätzlich werden seit einigen Tagen in den Gebieten um Benitachel, Cumbre del Sol und Javea gezielt Feuer gelegt. Zu einem Grossbrand hat sich das zunächst scheinbar unter Kontrolle befindliche Großfeuer in Benitachell-Puig Llorença und Jávea-Granadella am Sonntag abend entwickelt. Über tausend Menschen mussten nach letzten Berichten evakuiert werden. Diemehr lesen →