Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez kündigte vor einigen Tagen in einem Interview mit der Zeitung  El País einen Kurswechsel Spaniens im Umgang mit dem Coronavirus an. Er sagte, es sei in absehbarer Zeit nötig, dieses Virus wie eine „normale Grippe“ zu behandeln, denn durch die weitgehende Immunisierung der Bevölkerung sei diemehr lesen →

Die neuesten Zahlen der Gesundheitsbehörden von diesem Freitag zeigen weiterhin einen starken Anstieg der Infektionszahlen in unserer Region. Für Calpe beträgt demnach die aktuelle Inzidenz bereits 3.293 (Infektionsfälle hochgerechnet auf 100.000 Einwohner). Die höchsten Zahlen werden gemeldet für Orba, wo aktuell eine Inzidenz von 7.302,87 ausgewiesen wird. Danach folgen Elmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat mitgeteilt, dass die aktuell in der Autonomen Gemeinschaft bestehenden Beschränkungen wegen des Coronavirus bis mindestens 31. Januar 2022 bestehen bleiben werden. Dies gilt sowohl für den sogenannten Covid-Pass als auch für die bestehende Maskenpflicht im Freien. Puig sagte, die Gemeinschaft befinde sichmehr lesen →

Nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums vom Freitag steigt die Corona-Infektionswelle weiter an. Calpe hat nun aktuell eine Inzidenz von 981,74. Insgesamt wurden in der Comunidad Valenciana erstmals seit Beginn der Corona-Krise mehr als 100.000 aktive Infektionen gemeldet. Einige Städte und Gemeinden der Autonomen Gemeinschaft liegen bereits im oder übermehr lesen →

Die aktuellen Zahlen der Gesundheitsbehörden zeigen einen weiteren steilen Anstieg der gemeldeten Coronavirus-Infektionen in unserer Region. Die aktuelle 14-Tage-Inzidenz in der Marina Alta liegt nun bei über 1719 Fällen pro 100.000 Einwohnern. Todesfälle im Zusammenhang mit Corona wurden für unsere Region keine gemeldet. Für Calpe werden in dem Bericht 103mehr lesen →

Das spanische Gesundheitsministerium hat bekannt gegeben, dass die Quarantänezeit für Covid-19-Positive auf 7 Tage verkürzt wird. Damit müssen Covid-19-positive Menschen in Spanien nur noch eine Isolation von 7 Tagen statt der bisherigen 10 Tage absolvieren. Die neue Regelung gilt auch für sogenannte Kontaktpersonen, also jene ungeimpften Personen, die engen Kontaktmehr lesen →

Das neueste update der Gesundheitsbehörden vom gestrigen Dienstag weist einen weiteren Anstieg der Covid-Infektionen aus. In Calpe wurden demnach seit dem letzten update am vergangenen Freitag 48 neue Infektionen nachgewiesen. Damit liegt unsere Stadt nun bei einer Inzidenz von 531,6 Fällen pro hunderttausend Einwohner. In der Marina Alta insgesamt wurdenmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat härtere Restriktionen wie vor einem Jahr angesichts der aktuellen Corona-Lage ausgeschlossen. Puig sagte in einem Interview am gestrigen Samstag, das aktuell nicht die „gleichen, harten Bedingungen“ wie vor einem Jahr vorliegen, auch „aufgrund des großen Vorteils der Impfungen“. Die aktuelle Inzidenz seimehr lesen →

Deutschland hat Spanien heute auf die Liste der Hochrisiko-Länder gesetzt. Dies bedeutet, das Reisende aus Spanien, die nicht 2-fach geimpft oder genesen sind, sich nach Einreise in Deutschland umgehend für 10 Tage in Quarantäne begeben müssen. Eine sogenannte „Freitestung“ ist frühestens nach 5 Tagen mit einem negativen Testergebnis möglich.mehr lesen →

Seit dem letzten update der Gesundheitsbehörden am vergangenen Freitag ist die Covid-19 Inzidenz in unsere Region – wie in ganz Spanien – weiter angestiegen. Die Zahlen vom gestrigen Dienstag weisen für Calpe 37 neu festgestellte Infektionsfälle aus. Für unsere Region wurden insgesamt 541 Neuinfektionen festgestellt – die Marina Alta liegtmehr lesen →

Die Regierung der Comunidad Valenciana hat für heute eine Sitzung angesetzt, um über weitere Maßnahmen aufgrund des hohen Anstiegs der Corona-Infektionen in der Autonomen Gemeinschaft zu beraten. Das Treffen soll um 13:15 Uhr in Valencia beginnen. Danach ist eine Pressekonferenz mit dem Präsidenten der Gemeinschaft, Ximo Puig angekündigt. Es wirdmehr lesen →

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez beruft für kommende Woche kurzfristig eine Konferenz mit allen Präsidenten der Autonomen Gemeinschaften ein. Dies wurde soeben aus Madrid bekannt. Dieses Gremium hatte zum letzten Mal am 30. Juli getagt und war seitdem ausgesetzt, da sich die Corona-Lage entspannt hatte. Die erneute Einberufung dieser Konferenz, diemehr lesen →

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez hat mitgeteilt, dass Spanien „bis auf weiteres“ auf einen zusätzlichen Covid-Test für Einreisende aus EU-Ländern verzichten will, die ein Impfzertifikat vorweisen können. Bezugnehmend auf Testpflichten auch für Geimpfte in einigen anderen EU-Staaten betonte Sánchez bei einer Rede in Madrid, es sei nicht angemessen, dass jeder inmehr lesen →

Das heutige update des Gesundheitsministeriums weist weiter stark steigende Corona-Infektionszahlen für unsere Region aus. Seit dem letzten update am vergangenen Dienstag wurden in der Marina Alta den neuesten Zahlen nach 368 neue Infektionsnachweise gemeldet. Damit steigt die Inzidenz in unserer Region auf jetzt aktuell 582. Für Calpe wurden in diesemmehr lesen →