Die neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums vom gestrigen Freitag weisen für Calpe 3 neu festgestellte Infektionsfälle mit dem Coronavirus Covid-19 aus. Da allerdings auch Genesene aus der Statistik herausfallen, liegt die 7-Tage-Inzidenz in Calpe nun aktuell bei 47 gegenüber 68,5 vergangenen Freitag und damit wieder im Bereich von “geringem Risiko”. Deniamehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Covid-19 Impfkampagne in unserer Region schreitet weiter voran. Nachdem die “besonders gefährdeten Gruppen” bereits weitestgehend geimpft wurden, bereitet sich die Stadt Calpe jetzt auf die Massenimpfung der restlichen Bevölkerung vor, die, nach aktueller Planung, ab dem 24. Mai beginnen soll. Als Impfzentrum wurde die Sporthalle neben dem Fußballplatz, dermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Covid-19 Impfkampagne in Spanien nimmt weiter an Fahrt auf. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Madrid wurden allein gestern mehr als eine halbe Million Impfdosen verabreicht. Am Tag zuvor waren es mehr als 480.000. Damit wurden, Stand heute, in Spanien seit Beginn der Impfungen vor ca. 4 Monaten, bereits fastmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

6 neue Covid-19 Infektionen meldeten die Gesundheitsbehörden bei ihrem heutigen Covid-19 update für Calpe. Damit steigt die Inzidenzrate in Calpe von bisher 35,20 auf jetzt aktuell 57,21. In unserer Region, der Marina Alta, stiegen die Inzidenzzahlen diesem update zufolge von 18,29 auf 23,29 (Infizierte pro 100.000 Einwohner). Seit dem letztenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, nahm gestern zur aktuellen Corona-Situation in der Autonomen Gemeinschaft und den Zukunftsperspektiven Stellung. Puig sagte, es sei jetzt nicht die Zeit, zu entspannen, sondern weiterhin maximal vorsichtig zu sein. Insoweit gebe es gerade zu den anstehenden Ostertagen auch keinerlei Lockerungen der Beschränkungen. Solltemehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums sind in der Comunidad Valenciana bisher fast 376.000 Menschen gegen Covid 19 mit mindestens einer Dosis geimpft worden. Das entspricht 7,5% der Bevölkerung der Autonomen Gemeinschaft. Mit zwei Injektionen vollständig geimpft wurden demnach bisher etwas mehr als 215.000 Menschen, was einem Bevölkerungsanteil von etwa 4,3% entspricht.mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Corona-Infektionszahlen in Spanien sinken weiter. Mittlerweile hat Spanien bei den gemeldeten Infektionszahlen wieder den Stand von vor Weihnachten mit einer Inzidenz von unter 300/100.000 erreicht. Auch unsere Region, die Marina Alta, liegt nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums nun bei einer Inzidenz von unter 300 und damit auf demmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Offensichtlich infolge der Corona Beschränkungen und dem damit verbundenen gestiegenen “zwangsweisen” und zeitlich überdurchschnittlichen Zusammenleben in den eigenen 4 Wänden nimmt die geschlechtsspezifische Gewalt in Calpe zu. Auf einem Treffen mit der Bürgermeisterin von Calpe, Ana Sala, und Vertretern der Abteilung gegen Gewalt gegen Frauen des Amtes für geschlechtsspezifische Gewaltmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Beim heutigen update der Corona-Zahlen des Gesundheitsministeriums für die Marina Alta bestätigt sich ein erfreulicher Trend: erstmals seit Wochen liegt keine Stadt oder Gemeinde in der Marina Alta mehr über einer Inzidenzrate von 1000. Die Inzidenzrate sank seit dem letzten update vergangenen Freitag in unserer Region den heutigen Zahlen nachmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat am gestrigen Samstag weitere Details des Impfplans gegen das Coronavirus mitgeteilt. Puig sagte, dass ab kommenden Montag, den 8. Februar 2021, ca. 560.000 Impfdosen für die Valencianische Gemeinschaft garantiert seien und damit bis Ende März ca. 300.000 Menschen der Hochrisiko-Gruppen immunisiert werdenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Covid-19-Zahlen, die das Gesundheitsministerium heute veröffentlicht hat, zeigen weiterhin kein gutes Bild der Corona-Lage in Calpe und unserer Region. Die aktuelle Inzidenz pro 100.00 Einwohnern beträgt laut den heutigen Zahlen 849 gegenüber 907 vor einer Woche; eine minimale Abnahme also. In Calpe wurden innerhalb der vergangenen Woche 91 neuemehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Impfkampagne in Spanien gegen das Coronavirus nimmt an Fahrt auf. Nach neuesten Daten des Gesundheitsministeriums haben seit Beginn der Impfungen am 27. Dezember 2020 bereits 586.122 Menschen in Spanien die notwendigen 2 Impfdosen erhalten. Auf die Gesamtbevölkerung Spaniens umgerechnet wurden demnach 1,24% der spanischen Bevölkerung gegen das Coronavirus immunisiert.,mehr lesen →

Teilen & weiterleiten