Die Comunidad Valenciana wird ab kommenden Dienstag, den 7. September, mit der Covid-19-Impfung ohne vorherige Terminvereinbarung in den in der Autonomen Gemeinschaft bestehenden 133 Massenimpfungszentren beginnen. Dies teilte das Gesundheitsministerium in Valencia mit. Dieser Prozess der “offenen Impfung” soll, wie es heißt, bis Oktober andauern und danach soll die Impfkampagnemehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Marina Alta verzeichnet einen hohen Rückgang der Covid-19-Inzidenzzahlen. Nach Angaben den Gesundheitsministeriums vom Dienstag beträgt die sogenannte kumulative 14-Tage-Inzidenz in unserer Region nun aktuell 208,06 (festgestellte Infektionen je 100 000 Einwohner). Das entspricht einem Rückgang von 100 Punkten innerhalb nur einer Woche. Die Marina Alta verlässt damit den Bereich,mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Das spanische Gesundheitsministerium teilte am gestrigen Mittwoch mit, dass das Land die Grenze von 70% Impfquote überschritten hat. Demnach erhielten vom Beginn der Impfkampagne am 27. Dezember 2020 bis zum 1. September 2021 in 8 Monaten 70 Prozent der Bevölkerung Spaniens – in Zahlen 33.376.693 Personen – den vollen Impfschutzmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Coronavirus-Inzidenz in der Marina Alta und Calpe ist nach den aktuellen Zahlen des Gesundheitsministeriums vom gestrigen Donnerstag auch weiterhin sehr hoch. In Calpe wurden diese Woche 69 weitere Infektionen diagnostiziert, in der Marina Alta insgesamt 392. Die Inzidenz liegt in unserer Region damit weiter im Durchschnitt bei ca. 800.mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Calpe zelebriert seit Freitag, den 30. Juli, in zwei Akten die Wahl und Proklamation der Königinnen der Feierlichkeiten Virgen de las Nieves für 2020 – ausgefallen wegen Corona – und 2021. Die Veranstaltungen finden auf der Plaza Mayor mit begrenzter Kapazität und mit allen erforderlichen sanitären Maßnahmen statt. Nächste Woche,mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Nachdem im letzten Sommer wegen der Corona-Krise das beliebte “Cinema a la Mar” an Calpes Stränden ausfallen musste, kehrt es dieses Jahr zurück. Jeweils Dienstags (La Fossa) und Donnerstags (Arenal Bol) werden vom 7. August bis 9. September wieder Filmabende stattfinden. Eingeleitet wird die “Strand-Kino-Saison” am Wochenende des 7. undmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Was als Gerücht seit einigen Tagen die Runde gemacht hat, ist nun Fakt: Deutschland stuft Spanien ab kommenden Dienstag als “Hochinzidenzgebiet” ein. Das bedeutet, dass Spanienreisende, die nach Deutschland einreisen wollen, bei ihrer Einreise generell wieder einen negativen Corona-PCR- oder Antigen-Test oder einen Impf- bzw. Genesenen-Ausweis vorlegen müssen. Wer ausmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Regierung der Comunidad Valenciana hat beim Obersten Gerichtshof die Ausweitung der nächtlichen Ausgangssperre auf fast alle größeren Gemeinden der Autonomen Gemeinschaft beantragt. Sollte das Gericht dem Antrag entsprechen, könnte die Ausgangssperre (nachts von 01:00 Uhr bis 06:00 Uhr) am Wochenende in Kraft treten. Betroffen wären über 120 Städte undmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Bereits zum 7. Mal findet am Sonntag, den 26. September 2021 die sogenannte “Cross-Swimming” an Calpes Wahrzeichen, dem Penyal d’Ifac statt. Das Sportereignis beginnt am Playa del Cantal Roig, wo dieses Jahr bis zu 1.000 Schwimmer ins Wasser steigen dürfen, um eine Strecke von 3600 Metern um den Penyal d’Ifacmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Am 24. Juli präsentiert “La Trócola Circ” in Calpe eine Zirkusshow, die Akrobatik, Jonglage, Musik, Bodypercussion und Humor vereint. Mehr Info zu der Gruppe finden Sie, wenn Sie hier klicken. Die Show findet am 24. Juli um 21:00 Uhr am Plaza Mayor statt und hat nur begrenzte Zuschauerkapazität. Vorherige Anmeldungmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die “Delta-Welle” des Coronavirus sorgt in Spanien und auch in der Comunidad Valenciana für hohe Inzidenzzahlen. In unserer Autonomen Gemeinschaft liegt die 14-Tage-Inzidenz nun bei 408, in gesamt Spanien bei 501 (Infektionsfälle pro 100.000 Einwohner). Insbesondere die bei jungen Menschen festgestellten Infektionen treiben die Zahlen nach oben. Die Gruppe dermehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Nach den neuesten Angaben des Gesundheitsministeriums vom gestrigen Dienstag beträgt die aktuelle Corona-Inzidenz in Calpe nun 647,35 (Anzahl der Infektionen pro 100.000). Damit liegt Calpe schon jetzt über den meisten Gemeinden und Städten unserer Autonomen Gemeinschaft, für die eine nächtliche Ausgangssperre verhängt wurde (Details dazu siehe hier). Allein am gestrigenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Am Samstag, den 17. Juli findet in Calpe das 15. “Cream Pop Mini-Festival” statt. Der Eintritt ist gratis, aber Reservierung ist notwendig. Plätze kann man buchen unter der email minicreampop@gmail.com oder über den QR-Code auf dem Poster. Die Veranstaltung findet in Calpe auf dem Plaça dels Mariners statt. Teilen /mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums vom vergangenen Freitag gibt es in Calpe aktuell 65 aktive Corona-Infektionen. Die Inzidenz liegt jetzt bei 278. Damit ist Calpe, folgt man der deutschen Risikoeinstufung, aktuell ein sogenanntes “Hochinzidenzgebiet”. Und, sollte das Oberste Gericht in Valencia den Antrag auf nächtliche Ausgangssperren genehmigen, würde esmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die sogenannte Delta-Variante von Covid-19 wird nun auch in Spanien immer mehr zur vorherrschenden Virus-Variante. Wie das spanische Gesundheitsministerium gestern mitteilte, liegt die 14-Tage Inzidenz in der Altersgruppe der 16- bis 29-jährigen spanienweit nun bei über 640 (pro 100.000 Einwohner). Insgesamt stieg diesen Zahlen nach die durchschnittliche Inzidenz in Spanienmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Zum ersten Mal seit März diesen Jahres steigt die Covid-19 Inzidenz in der Communidad Valenciana wieder auf über die Marke von 100. Die kumulierte 14-Tage-Inzidenz am gestrigen Donnerstag lag nach Angaben des Gesundheitsministeriums bei 120,97 pro hunderttausend Einwohner. Die durchschnittliche spanienweite Inzidenz beträgt deiesen Zahlen nach aktuell 134,31 pro 100.000mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Ab heute, Montag, den 21. Juni und bis zum 15. September 2021 werden in Calpe die Straßen Justícia, La Font, Llibertat, Cervantes, Plaza de la Villa und Plaza Beato Francisco Sendra – alle in der Altstadt – sowie die Calle la Niña zu folgenden Zeiten gesperrt: Montag bis Freitags vonmehr lesen →

Teilen / weiterleiten