Der Abgeordnetenkongress genehmigte an diesem Mittwoch auf Vorschlag des spanischen Premierministers Pedro Sánchez in einer mehr als zehnstündigen Plenarsitzung die Verlängerung des durch die Coronavirus- Krise beschlossenen Alarmzustands in ganz Spanien bis einschließlich 11. April 2020. Damit wurde ein von ihm eingereichter Antrag angenommen. Die Opposition forderte strengere Maßnahmen, u.a.mehr lesen →