Der Stadtrat von Calpe hat beschlossen, lokalen Unternehmen weitere finanzielle Beihilfen zu gewähren, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Geschäftstätigkeit zu lindern. Nach Angaben des Stadtrates wurden insgesamt 262 Anträge auf diese Beihilfen genehmigt, wobei sich der Gesamtbetrag auf eine Summe von 198.800 Euro belaufen soll. Diese Zuschüsse sollenmehr lesen →