Der Stadtrat von Calpe hat die im Jahr 2006 erteilte Baugenehmigung eines 4-Sterne-Hotels am Strand von La Fossa aufgehoben. Die Genehmigung wurde zum damaligen Zeitraum der Firma Ifach Mar erteilt. Zur Begründung verwies der Stadtrat auf erhebliche Verzögerungen beim Beginn der Bauarbeiten sowie auf die Tatsache, dass das Unternehmen diemehr lesen →

Die Stadt Calpe, vertreten durch ihren stellvertretenden Bürgermeister Juan Manuel del Pino (Ciudadanos), hat den Bau des Hochhauses an der ehemaligen „Casita Blanca“ am Fossa Strand gestoppt. Als Begründung für diese Verfügung wurde angegeben, dass an der Stelle, an der das Hochhaus entstehen soll, keine archäologischen Gutachten eingeholt wurden. Diemehr lesen →