Calpino möchte seinen Lesern heute einen Treffpunkt für Literatur- und Kulturfreunde vorstellen, der sich an der nördlichen Costa Blanca seit mehr als 10 Jahren einen Namen gemacht hat. Natascha L. Michnow gründete diesen kulturellen Treffpunkt im Jahr 2008 für kulturinteressierte, deutschsprachige Menschen an der Costa Blanca und betreibt dazu auchmehr lesen →

Bereits zum 7. Mal findet am Sonntag, den 26. September 2021 die sogenannte „Cross-Swimming“ an Calpes Wahrzeichen, dem Penyal d’Ifac statt. Das Sportereignis beginnt am Playa del Cantal Roig, wo dieses Jahr bis zu 1.000 Schwimmer ins Wasser steigen dürfen, um eine Strecke von 3600 Metern um den Penyal d’Ifacmehr lesen →

Die Webseite „The Conversation“ hat einen interessanten Artikel bezüglich Fragen zu den Covid-19 Impfstoffen veröffentlicht, den wir aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage als interessante Information für unsere Leser ansehen. Wir publizieren den Artikel hier im Original unter der Creative Commons – Attribution / Non-Derivative- Lizenz in spanischer Sprache. Gleichzeitig haben wir diesen Artikelmehr lesen →

Die Strand-App der Stadt Calpe – wir berichteten hier bereits darüber – soll bald einsatzbereit sein. Die Installation der Sensoren an den Straßenlaternen der Strände, die die Belegung durch Scannen der Strandoberfläche erkennen sollen, sind so gut wie abgeschlossen. Zudem wird ein Ampelsystem installiert, mit dem die Belegung der Strändemehr lesen →