Der Stadtrat von Calpe hat mit dem Konzessionsunternehmen Applus Iteuve vereinbart, die ITV Station der Stadt in der Calle Finlandia auch im Jahr 2022 weiter zu betreiben. Allein im laufenden Jahr 2021 wurden bis Ende November in dieser lokalen ITV-Prüfanlage mehr als 11.000 Fahrzeuge geprüft. Gerade in Zeiten von Coronamehr lesen →

Ab dem kommenden Jahr 2021 wird Calpe eine permanente mobile ITV Prüfstation haben. Der Stadtrat hatte dies beim Konzessionär dieses Dienstes – dem Unternehmen Applus – beantragt. Applus hat dem nun zugestimmt, so dass neben Ondara (Marina Alta) und Benidorm (Marina Baixa) dann auch in Calpe eine permanente ITV Stationmehr lesen →

Bedingt durch den Alarmzustand in Spanien wurden auch die ITV-Zentren geschlossen, so dass die gesetzlich vorgeschriebenen Fahrzeugprüfungen nicht durchgeführt werden konnten. Bis zum Ende des Alarmzustands (21. Juni) gibt es damit kein Problem und bei Fahrzeugkontrollen durch die Polizeikräfte wird niemand sanktioniert, dessen ITV für sein Fahrzeug abgelaufen ist. Wirmehr lesen →

Der seit 14. März in ganz Spanien bestehende Alarmzustand führte auch zu einer Einstellung der Tätigkeit der Technischen Fahrzeuginspektion (ITV). Durch den Eintritt verschiedener Gesundheitszonen in Phase 1 können nun in einigen Provinzen auch die ITV-Stationen wieder öffnen. Allerdings gibt es noch einige Unklarheiten, die aktuell nicht geregelt sind. Hiermehr lesen →