Die Stadt Calpe plant ein Projekt zur Umgestaltung und Modernisierung des Paseo de la Fossa, der sich vom Bereich La Calalga bis zum Hotel Esmeralda erstreckt. Wie die Bürgermeisterin Ana Sala mitteilte, sollen nicht nur die Promenade selbst sondern auch die Infrastruktur dieses gesamten Bereiches modernisiert werden. Aktuell befindet sichmehr lesen →

Mit einer Inzidenz von über 1500 liegt Calpe mittlerweile im Spitzenfeld der Corona Inzidenzen in der gesamten Comunidad Valenciana. Aber selbst bei – laut letzten Angaben des Gesundheitsministeriums – mehr als 360 aktiven Corona-Infektionsfällen in der Stadt hält dies offensichtlich vor allem junge Menschen nicht davon ab, immer noch sogenanntemehr lesen →

Wie hier bei calpino.com bereits gemeldet, begannen Anfang September die Wiederaufbauarbeiten an den Mauern und Strandbefestigungen des Paseo de la Fossa in Calpe sowie dessen durch den Sturm zerstörte Pflasterung. Die Arbeiten umfassen die Reparatur der durch den Sturm  im Frühjahr beschädigten Pflaster- und Mauerabschnitte sowie den Abriss der losenmehr lesen →

Die Stadt Calpe hat angekündigt, dass die Genehmigung für den Bau eines 19-stöckigen Apartment-Turms am Fossa Strand (La Calalga) erteilt wird. Dort soll auf einem 2.430 Quadratmeter großen Grundstück ein 19-stöckiger Apartment-Turm entstehen, der eine Höhe von 70 Metern haben soll. Gleichzeitig wurde bekannt, dass in den Bereichen Ifach, Morelló,mehr lesen →