Rechtzeitig zum Beginn der Sommersaison eröffnete an Calpes Fossa-Strand die sogenannte „Sommerklinik“. Diese Einrichtung ist in Calpe in den Sommermonaten bereits Tradition. Sie befindet sich in der Avenida Juan Carlos I, Nr. 3, an der Playa de la Fossa. Das Zentrum wird bis zum 30. September vornehmlich für Notfälle insbesonderemehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat härtere Restriktionen wie vor einem Jahr angesichts der aktuellen Corona-Lage ausgeschlossen. Puig sagte in einem Interview am gestrigen Samstag, das aktuell nicht die „gleichen, harten Bedingungen“ wie vor einem Jahr vorliegen, auch „aufgrund des großen Vorteils der Impfungen“. Die aktuelle Inzidenz seimehr lesen →

Die Covid-19 Impfkampagne in unserer Region schreitet weiter voran. Nachdem die „besonders gefährdeten Gruppen“ bereits weitestgehend geimpft wurden, bereitet sich die Stadt Calpe jetzt auf die Massenimpfung der restlichen Bevölkerung vor, die, nach aktueller Planung, ab dem 24. Mai beginnen soll. Als Impfzentrum wurde die Sporthalle neben dem Fußballplatz, dermehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, bittet die Bevölkerung der Autonomen Gemeinschaft, an den Wochenenden zu Hause zu bleiben. Puig sagte bei einer Veranstaltung am gestrigen Freitag in Torrent: „Wir müssen uns bewusst werden, dass es an diesen Wochenenden wirklich darum geht, zu Hause zu sein“. Weiter fügte ermehr lesen →

Die Covid-19 Infektionszahlen in Spanien steigen drastisch an. Auch die Zahlen der Betroffenen, die in Krankenhäusern behandelt werden müssen, wächst ständig. Allein am letzten Wochenende wurden spanienweit ca. 55.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus diagnostiziert. Damit übersteigt die Zahl der positiv getesteten Menschen in Spanien die Marke von 1,2 Millionen. Gemeldetmehr lesen →

Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa zeigte sich in einem am Sonntag veröffentlichten Interview der Zeitung La Vanguardia überzeugt, dass die Corona-Situation in Spanien, trotz der ansteigenden Infektionszahlen, „unter Kontrolle“ sei. Illa sagte, die aktuelle Situation sei nicht mit der im März zu vergleichen, als der Alarmzustand ausgerufen wurde. „Die Zahl dermehr lesen →

Seit dem 3. Juli sind die beiden Touristen-Informations-Büros am Arenal- und Fossa-Strand von Calpe wieder geöffnet. Ein Büro befindet sich am Strand von Arenal-Bol (an der Plaza Colón) und das andere am Strand von La Fossa, auf der Höhe der Plaza Mediterráneo. Auf Grund der Corona Pandemie wurden für diemehr lesen →

Fernando Simón, Epidemiologe und Sprecher des Sonderausschusses der Regierung zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie, hält die Corona-Pandemie in Spanien für weitestgehendst ausgestanden. Dies sagte er bei einer Pressekonferenz am gestrigen Samstag. Seit Beginn der Pandemie sind seinen Angaben nach bis heute in Spanien über 2,5 Millionen COVID-19-Tests durchgeführt worden. Zu denmehr lesen →