Die Impfkampagne in unserer Region, der Marina Alta, nimmt weiter Fahrt auf. Nachdem die durch Covid-19 besonders gefährdeten Gruppen mittlerweile weitestgehend durch Impfungen immunisiert wurden, soll ab 24. Mai die “Massenimpfung” der restlichen Bevölkerung unserer Region starten. Die Impfzentren in Calpe, Benissa, Teulada, Xàbia, Pedreguer, Pego, Ondara, Gata de Gorgos,mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die starke Gewitterfront, die in der Nacht zum Montag über unsere Gegend hinwegzog, brachte massiven Regen, Blitze und Donner, aber keine nennenswerten Schäden. Nach Angaben des Wetterdienstes AEMET wurden mehr als 300 Blitze in der Region registriert . Einer davon traf ein Hotel in Benidorm und löste einen Brand aus.mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Infektionszahlen in der Marina Alta bleiben weiterhin auf einem sehr niedrigem Stand. Die neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums vom gestrigen Dienstag weisen eine Inzidenz von 32,6 für die Marina Alta aus gegenüber 36,1 in der vergangenen Woche. Insgesamt wurden in unserer Region nur 12 Neuinfektionen mit Covid-19 festgestellt, 4 davonmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Zum vierten Mal hintereinander nahmen die vom Gesundheitsministerium gemeldeten Corona-Infektionsfälle in der Marina Alta wieder zu. Laut den am Ostersamstag veröffentlichen Zahlen stieg die Inzidenzrate zwischen Dienstag und Donnerstag vor Ostern wieder über 25 Fälle pro 100.000 Einwohner auf nun 30,6. Damit befindet sich die Region nicht mehr in dermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Auch die neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums bestätigen den fallenden Trend der Corona-Infektionszahlen in der Marina Alta und Calpe. Während laut den Zahlen vom gestrigen Dienstag die Inzidenzrate der Marina Alta nun 14,56 beträgt, liegt sie in Calpe bei 16 (14-Tage Inzidenzwert). Der Höchstwert der 4. Corona-Welle lag in unserer Regionmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Aus Regierungskreisen in Valencia erreicht uns die Meldung, dass der Präsident der Autonomen Gemeinschaft, Ximo Puig, plant, die Perimeterschließung der Comunidad Valenciana bis zum Ende des Alarmzustandes am 9. Mai 2021 beizubehalten. Nachdem bereits eine Schließung über die Osterfeiertage feststand (wir berichteten hier darüber), scheint man In Valencia nun einemehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Mit einer Inzidenzrate von aktuell 22 erreicht Calpe in spektakulär kurzer Zeit den Abstieg von über 1000 Infektionsfällen auf unter 25. Damit hat nach dem Maßnahmen- und Risikoplan des Gesundheitsministeriums der Zentral-Regierung in Madrid Calpe die sogenannte “Neue Normalität” erreicht. Nach diesem Plan beginnt diese “Neue Normalitat” bei Inzidenzraten untermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die vom Gesundheitsministerium veröffentlichten Corona-Daten zeigen eine Verbesserung in der Marina Alta und auch in Calpe. Die sogenannten Inzidenzen nehmen weiter ab. Aktuell wird für die Region Marina Alta eine 14-Tage Inzidenz von 46,5 ausgewiesen (Infektionen pro 100.000), für Calpe 57,2. Benissa liegt diesen Zahlen nach bei 54,5. In denmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Nachdem in der Comunidad Valenciana im Februar die Impfung der über 90-jährigen Personen weitestgehend abgeschlossen wurde, beginnt diese Woche die Kampagne für die über 80-Jährigen. Dies betrifft auch Menschen, die nicht in Wohnheimen wohnen. Die Gesundheitsbehörden weisen darauf hin, dass der Personenkreis vom Gesundheitsamt direkt (meist telefonisch) kontaktiert wird, ummehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache; die Corona-Massnahmen wirken. In der Comunidad Valenciana sinken die Covid-19 Infektionszahlen weiter und auch der Druck auf die Krankenhäuser wird schwächer. Nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums wurden am gestrigen Mittwoch in der Autonomen Valencianischen Gemeinschaft 530 Covid-19-Neuinfektionen gemeldet – die niedrigste Zahl anmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Voraussichtlich ab kommenden Montag oder Dienstag darf die Gastronomie in der Comunidad Valenciana wieder öffnen. Diese Information erreichte uns aus dem Umfeld der Generalitat Valenciana. Demnach sollen ab kommender Woche Außen-Terrassen wieder geöffnet werden dürfen bei einer maximalen Belegung von 6 Personen pro Tisch und 50% der möglichen Kapazität. Innenbereichemehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Corona-Infektionszahlen in Spanien sinken weiter. Mittlerweile hat Spanien bei den gemeldeten Infektionszahlen wieder den Stand von vor Weihnachten mit einer Inzidenz von unter 300/100.000 erreicht. Auch unsere Region, die Marina Alta, liegt nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums nun bei einer Inzidenz von unter 300 und damit auf demmehr lesen →

Teilen & weiterleiten