Die Polizeigewerkschaften STAS (Gewerkschaft der Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung) sowie SPPLB (Berufsvereinigung der Polizei und Feuerwehrleute) beklagen die Arbeitsbedingungen der Polizei in Calpe und weisen darauf hin, dass die Polizeibediensteten in Calpe zu Ostern ihre Arbeitsschichten nicht ausweiten werden. Laut den Gewerkschaften weigert sich die aus PP und Ciudadanosmehr lesen →

Am gestrigen Freitag begannen in Calpe verstärkte Kontrollen der Polizeikräfte um die Einhaltung der aktuellen Corona-Beschränkungen zu gewährleisten. Insbesondere finden Strassenkontrollen auf den Zufahrtsstrassen in die Stadt statt, um zu gewährleisten, dass die Perimeterbeschränkungen sowie die nächtliche Ausgangssperre genau eingehalten werden. Auch in der Stadt selbst und an den Promenadenmehr lesen →

Die Comunidad Valenciana lockert nun doch einige Corona-Beschränkungen aufgrund des Rückgangs der Infektionszahlen. Ab kommenden Montag, den 15. März, darf die Gastronomie wieder ihre Innenräume öffnen und ein Drittel der dort verfügbaren Plätze belegen sowie Außenterrassen wieder vollständig nutzen. In Innenräumen der Gastronomie ist allerdings Service an der Theke odermehr lesen →

Aus Regierungskreisen in Valencia erreicht uns die Meldung, dass der Präsident der Autonomen Gemeinschaft, Ximo Puig, plant, die Perimeterschließung der Comunidad Valenciana bis zum Ende des Alarmzustandes am 9. Mai 2021 beizubehalten. Nachdem bereits eine Schließung über die Osterfeiertage feststand (wir berichteten hier darüber), scheint man In Valencia nun einemehr lesen →

Die Schließung der Comunidad Valenciana bleibt definitiv auch über die Osterfeiertage bestehen. Der Rat der Autonomen Gemeinschaften zur Bekämpfung der Corona-Krise fasste dazu gestern einen entsprechenden Beschluss. Die Zustimmung zu dieser sogenannten Perimeterschließung wurde von allen Autonomen Gemeinschaften, bis auf Madrid, das dagegen stimmte, erteilt. In dem Beschluss, dem auchmehr lesen →

Auch an den Osterfeiertagen wird es keine Mobilität in die Comunidad Valeniana hinein geben. Dies betonte die Gesundheitsministerin der Autonomen Gemeinschaft, Ana Barceló, am gestrigen Mittwoch. Den Aussagen Barceló´s nach strebt man in Valencia sogar eine Vereinbarung über die Schließung aller Gemeinden von Freitag, den 26. März bis zum Freitag,mehr lesen →

Alle Zugänge zur Stadt Calpe werden zu den Osterfeiertagen durch die Polizei und Guardia Civil kontrolliert. Dazu wurden nun auch die Zugänge der N332 nach La Canuta gesperrt sowie der Zugang über Pou Roig und von Benissa über die N332 kommend vor dem 1. Kreisel auf der linken Seite. Diesemehr lesen →

Im Vergleich zum vergangenen Jahr erlebte Calpe dieses Jahr zu Ostern einen Besucher- Zuwachs von fast 17%. Insbesondere Gäste aus Frankreich, England und Belgien besuchten sehr zahlreich die Penonstadt.mehr lesen →

Die einzelnen Programmpunkte und Prozessionen zu Ostern in Calpe stehen nun fest: Die Termine: Samstag, 5. April, 20.15 Uhr: Kirche Ntra. Sra. De las Nieves: Pregón de Semana Santa (Ausrufen der Osterwoche) durch D. Francisco Femenia Grimalt, Calpiner Schriftsteller und Dichter. Sonntag, 6. April, 12.30 Uhr: Messe und Segnung dermehr lesen →