Die eigentlich ab Anfang Mai geplante Neugestaltung des Plaza Mayor in Calpe – wir berichteten hier darüber – ist geplatzt. Die Stadt hat den Vertrag mit dem beauftragten Bauunternehmen aus Elche gekündigt. Begründet wurde der Schritt mit wiederholten Verzögerungen und Vertragsbrüchen des beauftragten Unternehmens. Die betroffene Firma hat nun einemehr lesen →

Die Stadt Calpe hat den Auftrag zum Umbau und Neugestaltung der Plaza Mayor an die Firma SERRANO AZNAR OBRAS PUBLICAS S.L. in Elche für einen Betrag von 1,11 Millionen vergeben. Der Zeitraum für die Fertigstellung wurde auf 8 Monate terminiert. Geplant ist unter anderem, den Wasser-Brunnen in der Mitte zumehr lesen →

Die von der Stadt Calpe geplante Silvesterparty wird trotz der aktuell hohen Coronazahlen wie geplant durchgeführt. Dies teilte Bürgermeisterin Ana Sala mit. Allerdings wird der Ort der Festlichkeit von der der Plaça de la Villa auf die Plaza Mayor verlegt. Alle Details zu diesem Event haben wir bereits in diesermehr lesen →

Am 26., 27. und 28. November 2021 findet auf der Plaza Mayor in Calpe ein „Street Food Market“ statt. Insgesamt 32 lokale Anbieter haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Geboten werden neben „Food Trucks“ mit Speisen auch verschiedene Aktivitäten und Aktionen der Verbände und Vereine der Stadt. Auch für Musik istmehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat auf einer Plenarsitzung am gestrigen Montag beschlossen, für die geplanten Umbau- und Restrukturierungsmaßnahmen an der Plaza Mayor, der Avenue Jaume I und für notwendige Reparaturarbeiten an der Küstenpromenade von Les Bassetes die Summe von 2.026.000€ bereit zu stellen.mehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat beschlossen, den Wochenmarkt ab 23. Mai und für die Dauer des Alarmzustandes unter strengen Hygieneauflagen wieder zu öffnen. Als Standort wurde die Plaza Mayor festgelegt. Es soll ein fester Ein- und Ausgangsbereich festgelegt werden, so dass sichergestellt ist, dass der Markt nur über diese Punktemehr lesen →