Aufgrund einiger Anfragen unserer Leser möchten wir von calpino.com nochmals zu den Details der Weihnachtsbeschränkungen Stellung nehmen. Wie hier berichtet, wird die Valencianische Gemeinschaft die Grenz-Schließung mindestens bis 15. Januar 2021 beibehalten. Diese Schließung der Grenzen der Comunidad verhindert das Betreten und Verlassen des Hoheitsgebiets der autonomen Valencianischen Gemeinschaft. Lautmehr lesen →

Wie hier von calpino.com berichtet, soll es in Spanien zu Weihnachten möglich sein, Verwandte und Freunde zu treffen. Alle Autonomien planen, wenn sich die epidemiologische Situation nicht massiv verschlechtert, Mobilität zwischen Gemeinden, Provinzen und Gemeinden zu ermöglichen, wenn Menschen sich mit Ihren nächsten Verwandten oder engen Freunden treffen wollen. Es stellt sichmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat anlässlich des Eintritts in Phase 3 eine institutionelle Erklärung abgegeben und den Übergang unserer autonomen Gemeinschaft als die „letzte Phase des Pandemietunnels“ bezeichnet. Er betonte, dass nun die Regierungsgewalt wieder in Valencia liege und teilte mit, dass die valencianische Regierung heute ummehr lesen →

Ab kommenden Montag werden auch die Gesundheitsbereiche der Comunidad Valenciana, die sich bisher noch in Phase 0 befanden, in die Phase 1 des Deeskalationsplans übergehen. Damit befinden sich dann alle 14 Gesundheitsbereiche unserer Comunidad in Phase 1. Dies hat – nach jetzigem Stand der Informationen – auch die Aufhebung dermehr lesen →