Die durch den Stum „Gloria“ im Januar massiv beschädigten Strandzugänge in Calpe sollen in den kommenden Wochen endgültig wiederhergestellt werden. Die Kosten werden von der Provinz Alicante finanziert, die dafür ein Budget von 115.000 Euro bereitstellt. Im Zuge dieser Arbeiten sollen auch die durch den Sturm beschädigten Strandmauern restauriert werden.mehr lesen →