Die Stadt Calpe sowie verschiedene Hilfsorganisationen und Vereine starten ab morgen eine Spendenkampagne für die Menschen in der Ukraine. Gebraucht werden dem heutigen Aufruf der Stadt nach u.a. Konserven und haltbare Lebensmittel, verschiedenste Medikamente (Betadin, Wasserstoffperoxid, Serum, Bandagen, Linitul, Paracetamol, Ibuprofen, Nolotil, Amoxicillin, Antihistaminika etc.), Thermokleidung sowie Decken, Socken, generellmehr lesen →