Zur Bekämpfung der u.a. durch die Corona-Krise verursachten Wirtschaftskrise stellt die Stadt Calpe insgesamt 71 neue Mitarbeiter ein. Dieser Beschäftigungsplan der Stadt wurde mit 1,3 Millionen Euro ausgestattet und sieht zeitlich befristete Arbeitsverträge bis zum 31. Dezember des laufenden Jahres vor. Bürgermeisterin Ana Sala betonte, dass davon auch 39 Personenmehr lesen →

Vom 01. bis 13. Dezember läuft die Antragsfrist für die sogenannten Bono Baby Zuschüsse 2021 der Stadt Calpe. Dieses Programm wurde im Frühjahr vom Stadtrat beschlossen und sieht Zuschüsse von bis zu 500 € für den Einkauf von Kindergrundausstattung, Baby- und Kinderprodukten, Babynahrung, notwendige Produkte z.B. aus Apotheken und ähnlichemehr lesen →

Die Zahl der Ausschreibungen in der Stadt Calpe hat sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Die offiziellen Statistiken weisen für die Monate Januar bis August 2021 insgesamt 179 Ausschreibungen aus, gegenüber 89 im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dieser Anstieg ist zum einen auf die Einführung der Möglichkeit der elektronischen Ausschreibung zurückzuführen,mehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat einen Energiesparplan beschlossen, um die kommunale Stromrechnung während der Zeit des Alarmzustandes um bis zu 40% zu senken. Zu diesem Zweck soll die öffentliche Beleuchtung in einigen Bereichen, in denen derzeit weniger Verkehr herrscht, reduziert werden. Ziel ist eine Stromeinsparung von bis zu 40%, diemehr lesen →