Nach aktuellen Daten des Gesundheitsministeriums wurden in Spanien bisher fast 4 Millionen Menschen gegen Covid-19 geimpft. Die Zahl weist den Personenanteil aus, der komplett (also mit 2 Dosen) geimpft wurde. Dies entspricht einem Anteil an der Gesamtbevölkerung des Landes von ca. 8,3 %. In der Altersgruppe der über 80-jährigen beträgtmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Zum vierten Mal hintereinander nahmen die vom Gesundheitsministerium gemeldeten Corona-Infektionsfälle in der Marina Alta wieder zu. Laut den am Ostersamstag veröffentlichen Zahlen stieg die Inzidenzrate zwischen Dienstag und Donnerstag vor Ostern wieder über 25 Fälle pro 100.000 Einwohner auf nun 30,6. Damit befindet sich die Region nicht mehr in dermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Auch die neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums bestätigen den fallenden Trend der Corona-Infektionszahlen in der Marina Alta und Calpe. Während laut den Zahlen vom gestrigen Dienstag die Inzidenzrate der Marina Alta nun 14,56 beträgt, liegt sie in Calpe bei 16 (14-Tage Inzidenzwert). Der Höchstwert der 4. Corona-Welle lag in unserer Regionmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Offensichtlicher kann eine Statistik die Folgen der Corona-Krise nicht ausdrücken: die Zahl der Arbeitslosen in Spanien stieg im Februar 2021 auf über 4 Millionen. Die aktuell veröffentlichte Statistik weist eine Arbeitslosenzahl von genau 4.011.171 Menschen aus. Das sind unglaubliche 23,5% mehr als im Februar 2020. Damit ist der vergangene Februarmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Offensichtlich infolge der Corona Beschränkungen und dem damit verbundenen gestiegenen “zwangsweisen” und zeitlich überdurchschnittlichen Zusammenleben in den eigenen 4 Wänden nimmt die geschlechtsspezifische Gewalt in Calpe zu. Auf einem Treffen mit der Bürgermeisterin von Calpe, Ana Sala, und Vertretern der Abteilung gegen Gewalt gegen Frauen des Amtes für geschlechtsspezifische Gewaltmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Hauptsächlich bedingt durch die Corona-Krise meldet die Comunidad Valenciana Horrorzahlen für die Arbeitsmarktsituation. Die Arbeitslosigkeit der Autonomen Gemeinschaft stieg zum Jahresende 2020 auf fast 438.000, was einen Anstieg um 22,41% gegenüber dem Jahr 2019 bedeutet. In unserer Provinz Alicante wurde für das Jahresende 2020 die Zahl von 186.109 Arbeitslosen gemeldet,mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Infektions- und auch Todeszahlen im Zusammenhang mit der Corona-Krise steigen in Gesamt-Spanien weiter an. Für unsere Region (Marina Alta) allerdings setzt sich der Abwärtstrend weiter fort. Hier die aktuellen Zahlen, Stand gestern Abend: Spanien gesamt: neue bestätigte Infektionsfälle 12.793   Spanien gesamt: gemeldete Todesfälle gestern: 261   Spanien gesamt:mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Hier zusammengefasst die aktuellen Covid-19 Zahlen für Spanien insgesamt und Calpe. Anzahl der gesamten gemeldeten Covid-19-Infektionsfälle, Stand 07. September 2020 Anzahl der gesamten diagnostizierten Infektionsfälle, aufgelistet nach Tagen. Stand 07. September 2020 Anzahl der gesamten gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19, aufgelistet nach Tagen. Stand 07. September 2020 Aktuelle Zahlenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Calpe verzeichnete in den vergangenen 14 Tagen keinen neuen Fall einer bestätigten COVID-19 Infektion. Dies geht aus einer Statistik der Generalitat Valenciana hervor. Neun von zehn Gemeinden in der valencianischen Gemeinschaft haben demnach in den letzten zwei Wochen keinen neuen Fall von Coronavirus registriert. Die Provinz Alicante meldete in diesemmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Calpe wird kleiner.  Laut offiziellen statistischen Angaben betrug die gemeldete Einwohnerzahl von Calpe Ende 2015 erstmals seit 15 Jahren weniger als 20.000. Allein 2015 verließen ca. 2000 gemeldete Anwohner die Stadt. Auch 2016 soll sich der Trend fortgesetzt haben. Hier liegen aktuell aber noch keine genauen Zahlen vor.   Teilenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

In Calpe haben im Laufe des vergangenen Monats 205 Personen Arbeit gefunden. Das sind 10% mehr als im Februar und 12,2% mehr im Vergleich zum Monat des Vorjahres. Insgesamt ist die Arbeitslosenzahl im vergangenen Jahr in der Region Valencia um 8% zurückgegangen. Calpe hat mit den aktuellen Zahlen also immehr lesen →

Teilen & weiterleiten