Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez hat mitgeteilt, dass seine Regierung auf der für kommenden Samstag angesetzten Ministerratskonferenz eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Strom von 10 % auf 5 % beschließen wird. Dies wäre dann die zweite Senkung der Steuern auf Strom, denn bereits vor einem Jahr hatte die Zentralregierung in Madridmehr lesen →

Die im Herbst wegen der stark angestiegenen Energiepreise von der spanischen Regierung beschlossenen Steuervergünstigungen auf die Stromabrechnung bleiben weiter bestehen. Die Mehrwertsteuer der Stromrechnung soll bis zum 30. April 2022 weiter bei 10 % gegenüber dem normalen Steuersatz von 21 % verbleiben. Die sogenannte Stromsteuer verbleibt für den gleichen Zeitraummehr lesen →

Calpes Ex-Stadtrat und Unternehmer Eugenio León Cardona ist in Teulada an einem tödlichen Stromschlag gestorben. Cardona befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls in einem Haus bei Verwandten in Teulada und war nach Angaben der Polizei gegen 22 Uhr dort in den Keller gegangen und hantierte dort offensichtlich mit Stromkabeln. Dermehr lesen →