Am vergangenen Dienstag ging eine Nachricht bei der Guardia Civil in Calpe ein, dass ein 80-jähriger Mann, der u.a. an Alzheimer leidet, verschwunden sei. Der Mann, der in der Urbanisation Gran Sol in Calpe zuhause ist, sei gegen 12 Uhr plötzlich verschwunden, teilte seine Frau den Behörden mit. Sofort wurdemehr lesen →

Mit zwei Hubschraubern wurde in Calpe über mehrere Stunden hinweg am gestrigen Donnerstagvormittag ein 73-jähriger Mann, der bereits am Mittwoch als vermisst gemeldet wurde, gesucht. Der demente ältere Herr wurde am frühen Nachmittag dann zum Glück unverletzt am Fossa Strand ausfindig gemacht. Fotos der Suchaktion mit Hubschraubernmehr lesen →