Die Stadt Calpe stellt aktuell einen Tourismus Nachhaltigkeitsplan in Höhe von 4 Millionen Euro fertig, der über den den europäischen Next-Generation-Fonds unter anderem folgende Maßnahmen finanzieren soll: Ausbau und Neu-Installation sogenannter intelligenter Beleuchtung in der Stadt und den Urbanisationen, Maßnahmen gegen Luftverschmutzung, Implementierung eines neuen Wi-Fi-Netzwerkes an den Promenaden dermehr lesen →

Auch dieses Jahr ist Calpe auf der Tourismus-Messe FITUR in Madrid vertreten. Die Tourismusabteilung des Stadtrats ist heute vor Ort, um unsere Stadt auf dieser zweitwichtigsten Tourismus-Messe der Welt zu präsentieren. Auf der FITUR treffen sich jährlich mehr als 11.000 Unternehmen aus 165 Ländern sowie viele offizielle Vertreter von fastmehr lesen →

Im vergangenen Juli kamen auf spanischen Flughäfen fast 4,4 Millionen Menschen an, mehr als doppelt so viele wie noch vor einem Jahr. Im Vergleich zum Juli des Jahres 2019, dem letzten Jahr vor Corona, das man als „normal“ ansehen kann, entspricht dies 41,8% der damaligen Zahlen. Zugleich ist dies diemehr lesen →

Auf einer außerordentlichen Plenarsitzung des Stadtrats von Calpe wurden am Freitag mit den Stimmen aller im Stadtrat vertretenen Parteien die gesetzlichen Grundlagen für die Gewährung von weiteren Beihilfen für Kleinbetriebe und Selbständige im Tourismussektor, die von den Covid 19 Beschränkungen betroffen sind, beschlossen. Die Gesamtsumme der beschlossenen Beihilfen beläuft sichmehr lesen →

Der spanische Regierungschef Pedro Sánchez hat die Notwendigkeit betont, den Tourismus in Spanien wieder zu öffnen. „Kommen Sie und genießen Sie unser Angebot“ sagte Sánchez am gestrigen Samstag während einer Veranstaltung in Madrid. Er verteidigte damit seine Ankündigung, dass es ab kommenden Montag, den 24. Mai 2021, keine Art vonmehr lesen →

Calpes Bürgermeisterin Ana Sala und der für Tourismus zuständige Stadtrat Paco Avargues nehmen heute an der Tourismusmesse FITUR in Madrid teil. Laut Sala wolle man Calpe als „sicheres und nachhaltiges Reiseziel“ bewerben. Die Messe in Madrid findet wegen der Corona-Krise dieses Jahr zum Teil auch digital statt. Stadtrat Avargues betonte,mehr lesen →

Vielleicht unbewusst hat der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, in einem Interview den internen Zeitplan für die Aufhebung der Perimeter Schließungen in Spanien preisgegeben. Auf den Umstand hingewiesen, dass ausländische Reisende problemlos in die Comunidad Valenciana zum Beispiel über die Flughäfen in Alicante oder Valencia einreisen können, aber nationalmehr lesen →

Entgegen den Vereinbarungen, die zwischen dem Spanischen Gesundheitsminsterium und den Autonomen Gemeinschaften am 2. Dezember getroffen wurden (calpino.com berichtete hier darüber), wird die Comunidad Valenciana wahrscheinlich eigene abweichende und strengere Regeln festlegen. Nach gestrigen Angaben aus Regierungskreisen in Valencia sollen in der Comunidad Valenciana in der kommenden Weihnachtszeit keine Zusammenkünftemehr lesen →

Die Stadt Calpe erhält aus einem Fonds für touristische Gemeinden der valencianischen Gemeinschaft einen Zuschuss von 109.000 Euro. Dies teilte der Generaldirektor für Tourismus, Herick Campos, bei seinem Besuch in Calpe am vergangenen Freitag mit. Campos sagte, dass Calpe eine Säule des touristischen Angebots der Comunidad Valenciana sei und manmehr lesen →

Spaniens Verkehrsminister José Luis Ábalos hat die Ankündigung der Präsidentin der Balearen, Francina Armengol, bestätigt, dass die Quarantäne für Touristen aus dem Ausland am 21. Juni aufgehoben werden könnte, wenn der Alarmzustand nach einer letzten Verlängerung an diesem Tag enden wird. Damit wurde das ursprünglich von der Regierung angegebene Datummehr lesen →

Ein neues Werbevideo der Tourismusförderungskampagne „Asómate a Calpe“ setzt die Tourismus-Werbung für unsere Stadt fort. Ziel dieser Werbeaktionen ist es, dass Touristen, die traditionell unsere Stadt besuchen, Calpe nicht „vergessen“. Das neueste Video dieser Kampagne soll all das zeigen, was auf diejenigen wartet, die Calpe als Touristenziel wählen, sobald diemehr lesen →