Pedro Sánchez, Chef der in Madrid regierenden PSOE, hat heute im Parlament eine weitere Verlängerung des sogenannten Alarmzustandes durchgebracht. Auch aufgrund seiner Absprachen mit der Partei Ciudadanos (wir berichteten hier) konnte er sich eine Mehrheit von 177 Stimmen der Parlamentarier für diese Verlängerung sichern. Diese Verlängerung soll nun am 07.mehr lesen →

Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez musste nachgeben. Da sich im Parlament eine Niederlage für seine geplante mehr als 1-monatige Verlängerung des Alarmzustandes abzeichnete, war er diesmal umso mehr gezwungen, neue Partner zu finden. Am gestrigen Abend gelang es, mit der Partei Ciudadanos eine Vereinbarung zu treffen, um eine parlamentarische Mehrheit fürmehr lesen →