Die Stadt Calpe hält es für „erforderlich und zwingend“, mehr öffentlichen bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Aus diesem Grund will der Stadtrat den sogenannten General Urban Planning Plan (PGOU) ändern.  Es soll ein Sozialprogramm für den Bau von Mehrfamilienhäusern sowohl durch öffentliche als auch durch Privatinitiative aufgelegt werden. Mit diesem Planmehr lesen →