Auch wenn man von den meisten Print- oder TV-Medien täglich mit den „Schrecken-Headlines“ der Anstiege von Corona-Infektionsfällen „bombadiert“ wird: Infektionsfälle sind eben nicht gleich Intensiv- oder gar Todesfälle und, wer viel testet, erhält eben auch viele Ergebnisse – übrigens gilt das auch für die negativen Testergebnisse, von denen niemand redet.mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Stadt Calpe meldet zum Wochenanfang eine neue COVID-19 Infektion. Damit beläuft sich die Gesamtzahl der seit Beginn der Covid-19 Krise gemeldeten Infektionsfälle in Calpe auf 30 positiv getestete Personen. Über Social Media wurde von der Stadt heute auch bekannt gegeben, das auch erstmals seit Beginn der Abwassermessungen genomische Nachweisemehr lesen →

Teilen / weiterleiten

In Calpe wurde gestern eine weitere Person, die positiv auf COVID-19 getestet wurde, der Statistik hinzugefügt. Insoweit wurden in der Stadt in den letzten 14 Tagen insgesamt 4 neue Infektionsfälle registriert. Auch in Denia und Xabia wurden neue Infektionen entdeckt. Seit Beginn der Pandemie steigt damit die Gesamtzahl der mitmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Provinz Valencia entwickelt sich – neuesten Daten des Gesundheitsministeriums zufolge – mittlerweile zu einem Hotspot der Coronavirus Pandemie.  Nach diesen Daten mussten allein in den vergangenen 30 Tagen fast einhundert Menschen aufgrund schwerer gesundheitlicher Komplikationen durch die Infektion mit dem Virus in Krankenhäuser eingeliefert werden. Der höchste Anteil diesermehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Gestrigen Informationen der Gesundheitsbehörden zufolge wurden fünf neue Covid-19 Infektionsfälle in der Marina Alta durch PCR-Tests nachgewiesen. 2 davon in Calpe und jeweils ein Fall in Dénia, Teulada-Moraira und Benitatxell. Damit steigt die Zahl der nachgewiesenen Fälle in Calpe seit Ausbruch der Pandemie auf 27. Alle betroffenen Personen wurden isoliert.mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

In Calpe wurde nach Wochen gestern erstmals wieder ein Infektionsfall mit dem COVID-19-Coronavirus gemeldet. Somit sagt die offizielle Statistik aus, dass seit Beginn der Coronakrise in Calpe insgesamt 25 Menschen positiv auf COVID-19 getestet wurden. Drei positiv getestete Personen sind bisher in Calpe gestorben. In der gesamten Marina Alta beträgtmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Das Gesundheitsministerium in Valencia veröffentlichte gestern aktuelle Zahlen und Statistiken im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie. Demnach sind seit Ende des Alarmzustandes am 22. Juni diesen Jahres die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus COVID-19 angestiegen. So meldete die Gemeinschaft am 22. Juni – dem Ende des Alarmzustandes – einemehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Das Gesundheitsministerium in Valencia hat gestern aktuelle Zahlen zum Stand der Corona-Virus-Pandemie in unserer autonomen Gemeinschaft veröffentlicht. Demnach gab es in der valencianischen Gemeinschaft in den letzten sieben Tagen keine im Zusammenhang mit Covid-19 stehenden Todesfälle. Aktuell sind derzeit in der Comunidad Valenciana 293 aktive Krankheitsfälle bekannt, wovon 64 Personenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die Stadt Calpe beendet die erste Woche in der „neuen Normalität“ ohne COVID-19 Coronavirus – Neuinfektionen. Das geht aus den statistischen Zahlen der Generalitat Valenciana und der Johns Hopkins University hervor. In der gesamten valencianischen Gemeinschaft gibt es nach diesen Zahlen aktuell 2.049 aktive Infektionsfälle mit Covid-19, von denen 24,2mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Calpe verzeichnete in den vergangenen 14 Tagen keinen neuen Fall einer bestätigten COVID-19 Infektion. Dies geht aus einer Statistik der Generalitat Valenciana hervor. Neun von zehn Gemeinden in der valencianischen Gemeinschaft haben demnach in den letzten zwei Wochen keinen neuen Fall von Coronavirus registriert. Die Provinz Alicante meldete in diesemmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Die registrierte Arbeitslosigkeit in der Comunidad Valenciana erhöhte sich nach Auswertung der Zahlen des Arbeitsministeriums im Mai 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 84.120 Personen auf eine Gesamtzahl von 440.517. Da entspricht einer Zunahme von 60%. In der Provinz Alicante stieg die Arbeitslosenquote im Jahresvergleich um 25,71%, das sind 36.774mehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Das Gesundheitsministerium der Comunidad Valencia hat erstmals genaue Zahlen der Corona Pandemie auch für unsere Region öffentlich gemacht. Laut diesen Angaben gab es bisher in Calpe 29 bestätigte COVID-19-Infektionen sowie 3 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus. Am höchsten sind die Zahlen in Denia, wo 68 positive Infektionen nachgewiesen wurdenmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

Calpes Bürgermeisterin Ana Sala nahm am vergangenen Freitag während einer Stadtrat-Sitzung zu den Zahlen der mit dem Corona-Virus COVID-19 infizierten Personen in Calpe Stellung. Sie bemerkte, dass es Calpe, was die Zahl der bekannten Infektionen angeht „ganz gut gehe“. „Vor ein paar Wochen überwachte das Gesundheitszentrum noch zwischen 70 undmehr lesen →

Teilen / weiterleiten

In Calpe haben im Laufe des vergangenen Monats 205 Personen Arbeit gefunden. Das sind 10% mehr als im Februar und 12,2% mehr im Vergleich zum Monat des Vorjahres. Insgesamt ist die Arbeitslosenzahl im vergangenen Jahr in der Region Valencia um 8% zurückgegangen. Calpe hat mit den aktuellen Zahlen also immehr lesen →

Teilen / weiterleiten