Vuelta 2019: Benidorm – Calpe

Das Ziel der gestrigen 2. Etappe des Spanien-Radrennens Vuelta 2019 war Calpe. Die Rennfahrer starteten um 12:20 Uhr in Benidorm und kamen gegen 17:30 Uhr in Calpe an.

Die Ergebnisse dieser 2. Etappe:

Nairo Quintana (Team Movistar) konnte sich in Calpe über den Sieg freuen. Der Kolumbianer setzte sich im Finale aus einer kleinen Spitzengruppe ab und siegte mit fünf Sekunden Vorsprung.

Etappensieg:
Nairo Quintana (COL)

Rotes Trikot:
Nicolas Roche (IRL)

Punktewertung:
Nairo Quintana (COL)

Bergwertung:
Angel Madrazo (ESP)

Jungprofi-Wertung:
Miguel Angel Lopez (COL)

Teamwertung:
Sunweb

durchschnittliche Bewertung
0 von 5 Sternen.
Meine Bewertung:
Teilen & weiterleiten